Grundlagen der Führung

Mitarbeiter zu führen ist keine Geheimwissenschaft. Das Seminar Grundlagen der Führung hilft neuen Führungskräften dabei, gleich von Anfang an die Weichen richtig zu stellen. So lernen Sie Führung von Anfang an.

<>X
weiter

Grundlagen der Führung

Wer eine Führungsposition übernimmt, muss seine eigene Einstellung, sein Denken und Handeln überprüfen. Denn wer von Anfang an die richtigen Führungsinstrumente einsetzt, erwirbt das Vertrauen der Mitarbeiter. In diesem Grundlagenseminar entwickeln die Teilnehmer ein bewusstes Führungsverständnis für die eigene Rolle und Verantwortung.

Zielgruppe
Neue Führungskräfte oder Teamleiter, die Führung lernen wollen

Ziele des Seminars Grundlagen der Führung
Die Teilnehmer reflektieren ihr eigenes Bild von Führung und ihr Führungsverhalten. Sie lernen moderne Führungsmethoden und -werkzeuge kennen und anzuwenden und sie entwickeln ein bewusstes Verständnis für die eigene Rolle und Verantwortung als Führungskraft.

Inhalte des Seminars Grundlagen der Führung

  • Führungsvorbilder
  • Wie habe ich mein eigenes Führungsbild entwickelt?
  • Bedürfnisse und Situation der Mitarbeiter
  • So funktioniert Motivation.
  • Kennenlernen eines Führungsmodells (Aufgaben, Grundsätze und Werkzeuge der Führung)
  • Führungsstile und ihre Auswirkungen; situatives Führen
  • Umgang mit Macht und Autorität
  • Der Rollenwechsel vom Kollegen zur Führungskraft, was dabei zu beachten und zu tun ist.
  • Führungsaufgaben lernen: Ziele vorgeben, Aufgaben delegieren, Umsetzung kontrollieren
  • Anlässe und Ablauf non-direktiver und direktiver Führungssituationen
  • Was ist der Unterschied zwischen managen und führen?
  • Führungsrolle und Führungsaufgabe
Methoden
  • Theoriesequenzen bringen Wissen und methodisches Repertoire.
  • Praktische, erfahrungsorientierte Übungen vertiefen die Themen in erfahrbaren Handlungen.
  • Angeleitete Reflexionen - einzeln, in der Kleingruppe und im Plenum - ermöglichen den Abgleich mit der eigenen Realität.
  • Selbstreflexion
Dauer des Seminars
zwei Tage

Infos zum Thema Führung lernen

Kundenmeinung *****

anonym, 14.10.2013:
Teamentwicklung
Sehr gut organisiertes Training das im Inhalt, auf die Besonderheiten der Teams abgestimmt ist. Individuelle Betreuung durch die Trainer, immer fokusiert auf die gemeinsam erarbeitete Zielsetzung der Workshops (z.B. herausarbeiten von Führungsqualitäten etc.)
Dynamik die das Team entwickelt hat, auf Grund der sehr gut abgestimmten Aktivitäten/Trainingseinheiten der Trainer.
>>> mehr

Seminarübersicht Führungstrainings

Wählen Sie hier aus unseren weiteren Seminarprogrammen:

Wie sollen wir mit Ihnen in Kontakt treten?

Hintergrundinformation Grundlagen der Führung

Unser Trainingsansatz und wissenschaftliche Einschätzung

Für unseren Beruf absolvieren wir in der Regel eine mehrjährige Ausbildung. Kaum eine Führungskraft lernt jedoch Führen von Grund auf. Viele Mitarbeiter erleben ihre Führungskraft daher als schlecht ausgebildet. So berufen Chefs wichtige Sitzungen ein und sagen sie ohne Begründung kurzfristig wieder ab; sie sprechen von Eigeninitiative und bekommen einen Wutanfall, wenn nicht jeder Vorgang vorher über ihren Schreibtisch gegangen ist; sie sagen selten klar, was sie erwarten und bringen so gut wie nie ein Lob über die Lippen...
So klagen laut einer Studie des Münchener Geva-Instituts 88 Prozent aller Arbeitnehmer über Probleme mit ihren Vorgesetzten. 20 % sprechen sogar davon, ihren Chef regelrecht zu hassen.

Die Mehrheit der Mitarbeiter in Deutschland wird nach einer Studie von Kienbaum & Stepstones direktiv geführt. Der zweithäufigste Führungsstil ist "Laissez-faire". Direktive Führung hat allerdings nur selten positive Effekte auf Engagement oder Commitment - ebenso wenig wie laissez-faire! Wir brauchen daher dringend ein aktuelleres Verständnis und Know-How von guter Führung.

Die Mehrheit der Fachkräfte wünscht sich eine transformationale, strategische oder ethische Führungskraft. Direktive und Laissez-faire-Führung dagegen werden mehrheitlich abgelehnt. Leider vermitteln die bestehenden Führungsvorbilder (noch) zu wenig transformationale Kompetenzen. Es besteht eine große Diskrepanz zwischen der Selbst- und Fremdwahrnehmung von Führungsverhalten bei den Führungskräften: Diese überschätzen ihr eigenes Verhalten in Bezug auf ihren Führungsstil und dessen Wirkung auf die Mitarbeiter und blenden negative Aspekte aus.

Wir trainieren daher in unseren Seminaren gezielt Selbstreflexionskompetenz und wissenschaftlich fundierte Führungsmethoden wie den 'transformationalen' Führungsstil und Aspekte der 'Situativen Führung'.

Wir trainieren Selbstreflexion

Wir trainieren situatives Führen Wir trainieren Führen mit Zielen Wir trainieren Kommunikationskompetenz

Literaturhinweise zum Thema Führung lernen

7 Wege zur Effektivität Die 7 Wege zur Effektivität

Stephen Covey's Bestseller unter den Führungsbüchern - stets immer noch aktuell! Aus unserer Sicht unverzichtbares Konw-how für Führungskräfte.

-> auf Amazon stöbern

Der Minutenmanager - Situatives Führen Situatives Führen

Das von Kenneth Blanchard, Patricia und Drea Zirgami entwickelte Modell der "Situativen Führung" ist eine hilflreiche Grundlage, Führungssituationen und richtiges Führungsverhalten einzuschätzen.

-> auf Amazon stöbern

Wer hat den Ball "Wer hat den Ball?"

Thomas Fritsche erklärt in seinem Buch sehr anschaulich den situativen Führungsstil mit vielen Kommunikationsbeispielen. Sehr zu empfehlen!

-> auf Amazon stöbern

Mythos Motivation Mythos Motivation

Karl Sprengers bahnbrechendes Buch über die Möglichkeiten und Grenzen andere Menschen zu motivieren.

-> auf Amazon stöbern

 
Achtung!

COVID-19 UPDATE: Wir haben unsere Angebote auf Video-Coaching und Online Training umgestellt!

Eine Auswahl unserer Online Trainings finden Sie hier: Online Training und Coaching
 

SelbstführungMitarbeiterführung
Führungstraining mit Pferden Respekt und Vertrauen (mit Pferden) Kursänderung Führung - Das Seminar zum Bestseller 'Reiß das Ruder rum!' von David Marquet Kursänderung Führung
Seminar Selbstmanagement Selbst- & Zeitmanagement Seminar Seminar Mitarbeitergespräche Mitarbeitergespräche
Führen mit Zielen Führen mit Zielen
Seminar richtig delegieren lernen Richtig delegieren lernen
 
TeamführungUnternehmerische Führung
Seminar Teamführung Teamführung Seminar Führen in der Matrix Führen in der Matrix
Führungsseminar Meetingmoderation Meetingmoderation Seminar Führen ohne Weisungsbefugnis Lateral führen
Führungsseminar agile Führung Agile Führungsmethoden Führungsseminar Change Management Change Management
Fühungsdialog Führungsdialog
 
Grundlagen & ReihenCoaching
Semianr Grundagen der Führung Grundlagen der Führung Coaching München Coaching München
Seminarreihe Führungskräfteentwicklungsprogramm Führungskräfteentwicklungsprogramm Coaching Reutlingen Coaching Reutlingen
Seminar Transformationale Führung Transformationale Führung
Kursänderung Führung - Das Seminar zum Bestseller 'Reiß das Ruder rum!' von David Marquet Kursänderung Führung