Mitarbeitergespräche führen

Im Seminar Mitarbeitergespräche lernen Sie alle Gesprächssituationen zu meistern. Auch bei schwierigen Mitarbeitergesprächen behalten Sie die Kontrolle über die Situation.

<>X
weiter

Mitarbeitergespräche führen

Lernen Sie unterschiedliche Gesprächssituationen zu meistern und die Kontrolle über die Situation zu haben.

Zu einer erfolgreichen Gesprächsführung gehören eine gute Vorbereitung und die Fähigkeit, sich auch bei schwierigen Themen auf das Gegenüber einzustellen und das Gespräch zu steuern. Sie lernen Gespräche gut zu strukturieren, wertschätzend zu kommunizieren und Lösungen zu erzielen, die für beide Gesprächspartner motivierend sind.

Zielgruppe
Führungskräfte, Projektleiter

Ziele des Seminars Mitarbeiterführung

  • Die Grundtechniken der Gesprächsführung als Führungsinstrument, deren Einsatzbedarf und -möglichkeit kennenlernen.
  • Die eigene Gesprächsführungskompetenz optimieren, um Gespräche souverän und kompetent führen zu können.
Inhalte des Seminars Mitarbeiterführung

  • Bedürfnisse und Situation der Mitarbeiter erkennen
  • fördern, fordern und führen
  • Grundtechniken Gesprächsführung:
    - aktiv zuhören
    - Dialogführung
    - Fragetechniken
    - konstruktives Feedback
  • den roten Faden im Mitarbeitergespräch im Auge behalten
  • Anlässe und Ablauf direktiver Führungssituationen
  • verschiedene Gesprächsformen: Zielvereinbarungsgespräch, Kritikgespräch, Mitarbeitergespräch, Entwicklungsgespräch
Methoden des Trainings

  • Theoriesequenzen bringen Wissen und methodisches Repertoire
  • Rollenspiele mit Videoauswertung
  • Praktische, erfahrungsorientierte Übungen vertiefen die Themen in erfahrbaren Handlungen.
  • Angeleitete Reflexionen - einzeln, in der Kleingruppe und im Plenum - ermöglichen den Abgleich mit der eigenen Realität.

Dauer des Seminars Mitarbeiterführung

zwei Tage

Infos zum Thema Mitarbeitergespräche lernen

Kundenmeinung *****

Christian anonym:


Wie kann es sein dass ein Stab nach oben geht, wenn man ihn doch ablegen soll??????? Die Murmelbahn hat quasi funktioniert! (Auch wenn andere dies evtl. anders sehen! ;-) )
>>> mehr

Seminarübersicht Führungstrainings

Wählen Sie hier aus unseren weiteren Seminarprogrammen:

Wie sollen wir mit Ihnen in Kontakt treten?

Hintergrundinformation Mitarbeitergespräche

Unser Trainingsansatz und wissenschaftliche Einschätzung

Lästige Pflicht oder sinnvolles Führungsinstrument?

Mitarbeitergespräche werden immer wieder in Studien untersucht. So z.B. der Forschungsbericht des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales, der Engagement Report des Gallup Instituts oder der Hernstein Management Report.

Mitarbeitergespräche werden von (nur) knapp der Hälfte der Führungskräfte mindestens einmal im Jahr durchgeführt. Etwa 30% führen dieses Gespräch sogar mehrmals im Jahr. Im Schnitt nehmen sich die Chefs dafür ca. 60 Minuten Zeit. Die meisten Mitarbeiter und Führungskräfte nehmen dieses Gespräch positiv wahr: als Gelegenheit sich gegenseitig Feedback zu geben (also auch der Mitarbeiter der Führungskraft), Wertschätzung zu empfangen, Orientierung über Ziele und Prioritäten zu erhalten, und Perspektiven zu entwickeln.

Die Studienergebnisse zeigen eindeutig, dass Mitarbeiter, die regelmäßig ein Mitarbeitergespräch erhalten ...

Arbeitszufriedenheit und Dauer des Mitarbeitergesprächs korrelieren miteinander. Sich Zeit für den Mitarbeiter zu nehmen zahlt sich also aus. Der Umkehrschluss gilt auch: gut 50% der Mitarbeiter erhalten kein Mitarbeitergespräch. Mit entsprechenden Folgen. Dort wo Mitarbeitergespräche als lästige Pflichtaufgabe empfunden und deshalb vermieden werden, wird die Chance verpasst, Wertschätzung zu vermitteln, Ängste anzusprechen und abzubauen, offene Themen zu klären, und die Zukunft zu besprechen. Die emotionale Bindung geht verloren.

Aus unserer Sicht ist das Mitarbeitergespräch eines der wichtigsten Führungsinstrumente, um die Beziehung und Bindung zwischen Führungskraft und Mitarbeiter zu pflegen und zu gestalten.

Mitarbeitergespräche sind daher im ureigentlichen Sinne Führung! Diese Gespräche sollten mehrmals im Jahr stattfinden und höchstens 30 Minuten dauern.

Ziel dieser Gespräche ist es also, nicht nur Aufgaben und Leistung zu besprechen, sondern eben gerade auch Befindlichkeiten und Gefühle. Nur so können leistungshemmende Hindernisse rechtzeitig erkannt und besprochen werden. Im Idealfall gehen Mitarbeiter und Führungskraft nach solch einem Gespräch auseinander und sind mit gesteigerter Begeisterung, mehr Klarheit und größerem Tatendrang an ihrer Arbeit. Das gelingt nur, wenn Mitarbeitergespräche auf das Individuum zukunfts-, stärken- und lösungsorientiert sind.

"Wie im Coaching müssen sich die Gespräche an den Stärken orientieren und der Blick muss in die Zukunft und auf das Potenzial des Mitarbeiters gerichtet werden. Die Gespräche sollten immer wieder die Erwartungen, Erfolge und Hürden in den Mittelpunkt stellen."

Das sind Gesprächsführungskompetenzen die wir in unseren Seminaren zu Mitarbeitergesprächen trainieren!

Wir trainieren Perspektiven entwickeln

Wir trainieren Problembearbeitung

Wir trainieren die Zusammenarbeit zu thematisieren ... und am Ende zu einer von beiden getragenen Vereinbarung zu kommen.

So werden Ihre Mitarbeitergespräche ein voller Erfolg!

Literaturhinweise zum Thema Führung lernen

Erfolgreiche Mitarbeiterführung Erfolgreiche Mitarbeiterführung und Mitarbeitergespräche

Reinhard Thieler-Unge geht in seinem Buch auf die emotionalen Aspekte der Mitarbeiterführung ein. Das gefällt uns an diesem Buch.

-> auf Amazon stöbern

Lösungsorientierte Mitarbeitergespräche Lösungsorientierte Mitarbeitergespräche

Lilo Schmitz und Birgit Billen zeigen, wie man selbst bei heiklen Unterredungen nicht Defizite, sondern Stärken und Entwicklungspotenziale von Mitarbeitern in den Mittelpunkt stellt.

-> auf Amazon stöbern

Wer hat den Ball "Wer hat den Ball?"

Thomas Fritsche erklärt in seinem Buch sehr anschaulich den situativen Führungsstil mit vielen Kommunikationsbeispielen. Sehr zu empfehlen!

-> auf Amazon stöbern

Mitarbeitergespröäche Mitarbeitergespräche

Praxisnahes, kurzweiliges Nachschlagewerk mit inspirierenden Checklisten.

-> auf Amazon stöbern

 
Achtung!

COVID-19 UPDATE: Wir haben unsere Angebote auf Video-Coaching und Online Training umgestellt!

Eine Auswahl unserer Online Trainings finden Sie hier: Online Training und Coaching
 

SelbstführungMitarbeiterführung
Führungstraining mit Pferden Respekt und Vertrauen (mit Pferden) Kursänderung Führung - Das Seminar zum Bestseller 'Reiß das Ruder rum!' von David Marquet Kursänderung Führung
Seminar Selbstmanagement Selbst- & Zeitmanagement Seminar Seminar Mitarbeitergespräche Mitarbeitergespräche
Führen mit Zielen Führen mit Zielen
Seminar richtig delegieren lernen Richtig delegieren lernen
 
TeamführungUnternehmerische Führung
Seminar Teamführung Teamführung Seminar Führen in der Matrix Führen in der Matrix
Führungsseminar Meetingmoderation Meetingmoderation Seminar Führen ohne Weisungsbefugnis Lateral führen
Führungsseminar agile Führung Agile Führungsmethoden Führungsseminar Change Management Change Management
Fühungsdialog Führungsdialog
 
Grundlagen & ReihenCoaching
Semianr Grundagen der Führung Grundlagen der Führung Coaching München Coaching München
Seminarreihe Führungskräfteentwicklungsprogramm Führungskräfteentwicklungsprogramm Coaching Reutlingen Coaching Reutlingen
Seminar Transformationale Führung Transformationale Führung
Kursänderung Führung - Das Seminar zum Bestseller 'Reiß das Ruder rum!' von David Marquet Kursänderung Führung